30 Kundgebungsteilnehmer*innen vor dem Bernau Amtsgericht

30 Kundgebungsteilnehmer*innen vor dem Bernau Amtsgericht
30 Menschen beteiligten sich an der gestrigen Kundgebung vor dem Amtsgericht Bernau. Unter dem Motto „Solidarität zeigen – Gemeinsam gegen Rasismus!“ begleitete die Kundgebung ein Strafverfahren gegen einen Mann aus Biesenthal der dort in den letzten Jahren immer wieder einen dunkelhäutigen Biesenthaler beleidigt, bedroht und angegriffen hat. Das Gerichtsverfahren ist nach eineinhalb Stunden vorläufig eingestellt worden, denn dem Angeklagten droht in einem anderen Gerichtsverfahren eine Haftstrafe. Diese Strafe würde deutlich höher ausfallen als bei dem gestrigen Verfahren zu erwarten war und dass führt im deutschen Rechtssystem nun zu der Aussetzung.

  24th August, 2021